Was ist preskriptive Instandhaltung?

Preskriptive Instandhaltung nutzt Künstliche Intelligenz, die über vorausschauende Instandhaltung hinausgeht. Indem historische und aktuelle Daten analysiert werden, kann vorhergesagt werden, wann eine Maschine oder ein Gerät ausfallen könnte. Es erzeugt entsprechende Wartungs- und Teileaustausch-Empfehlungen für den Maschinenpark. Preskriptive Instandhaltung kann auch als direktive oder verpflichtende Instandhaltung bezeichnet werden.

Ist preskriptive Instandhaltung die Zukunft der Branche?

Preskriptive Instandhaltung verwendet Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen (ML) und das Internet der Dinge (IoT), um konkrete Wartungsaufgaben zu formulieren. Sie vereint Technologien, die Daten analysieren, Annahmen treffen und diese in der Praxis testen. Komplexe Algorithmen ermöglichen es CMMS-Systemen bereits heute, automatisch zu identifizieren und anhand von Muster- und Trenderkennung zu lernen.

Die Implementierung vorausschauender Wartungsstrategien basiert auf Technologie, die dabei hilft, grundlegende Aufgaben wie die Planung routinemäßiger Wartungen zu automatisieren. Dies ermöglicht es dem Technikerteam, sich auf fortgeschrittenere Aufgaben zu konzentrieren. Algorithmen und maschinelles Lernen können bei der Identifikation von Mustern und der Vorhersage weiterer wahrscheinlicher Ergebnisse, wie Kosten oder Teilenachfrage, unterstützen.

Heute betrachten wir einige Schritte, mit denen Instandhaltungsmanager von einer reaktiven zu einer preskriptiven Instandhaltung wechseln können:

Optimierung wiederkehrender Tätigkeiten

Künstliche Intelligenz hilft dabei, grundlegende Aufgaben wie die Planung routinemäßiger Inspektionen, die Verfolgung des Teilelagers und das Überwachen des Verbrauchs von Betriebsmitteln wie Filtern sowie verschleißanfälligen Teilen wie Bremsbelägen zu optimieren und zu automatisieren. Wenn routinemäßige Tätigkeiten optimiert werden, hat das Technikerteam Zeit, sich auf komplexere Aufgaben wie Datenanalyse zu konzentrieren.

Nutzung neuer Technologien

Durch geeignete Algorithmen können Maschinen Bediener über eine Verschlechterung ihres Zustands informieren und den Zeitpunkt der nächsten Störung vorhersagen. IoT-Lösungen ermöglichen die Bereitstellung von Berichten über den Zustand der Schlüsselressourcen eines Werks. Diese Daten ermöglichen es Instandhaltungsmanagern, Entscheidungen zu treffen, um ungeplante Ausfälle zu vermeiden, die die Produktionsleistung reduzieren und finanzielle Verluste verursachen.

Zukunft vorhersagen

Aktuell bieten innovative Business-Intelligence-(BI)-Lösungen mit Künstlicher Intelligenz (KI) große prädiktive Möglichkeiten. Durch den Einsatz von Algorithmen und Datenwissenschaft zur Identifikation von Mustern können wir wahrscheinliche zukünftige Ereignisse vorhersagen. Techniker können mögliche Szenarien erforschen und Prognosen über Bedarf und wahrscheinliche Kosten erhalten. Preskriptive Instandhaltung kann dabei helfen, zukünftige Ausfälle zu reduzieren, indem Probleme identifiziert und gelöst werden, bevor sie auftreten.

Zuverlässigkeit von Maschinen und Geräten

Die zuverlässige Funktion eines Produktionswerks kann zu einem Unterscheidungsmerkmal für ein Unternehmen werden. Kunden werden bemerken, dass Bestellungen immer pünktlich, gemäß der Bestellung und unter Beibehaltung der hohen Produktqualität erfüllt werden. Preskriptive Instandhaltung kann dabei helfen, die Zuverlässigkeit der Geräte zu erhöhen, indem sichergestellt wird, dass sie in gutem Zustand sind und fehlerfrei betrieben werden können.

Übereinstimmung mit Vorschriften und Normen

Das Management sollte Aspekte wie die Einhaltung von Bauvorschriften, Sicherheits- und Gesundheitsschutzbestimmungen und Fragen zur Material-/Produktbearbeitung mit höchsten Standards beachten. Nichtkonformitäten können teuer sein, Gesundheitsrisiken darstellen oder den Markenwert mindern. Preskriptive Instandhaltung kann dabei helfen, die Sicherheit zu verbessern, indem potenzielle Probleme identifiziert und vorhergesagt werden, bevor sie auftreten.

Steigerung der Maschinenleistung

Preskriptive Instandhaltung kann auch dazu beitragen, die Leistung zu steigern, indem sichergestellt wird, dass die Maschinen unter optimalen Bedingungen betrieben werden. Die Nutzung neuer Technologien ermöglicht es, die Effizienz zu steigern und die Lebensdauer der Maschinen zu verlängern.

Planung von Investitionsprioritäten

Mit der Nutzung von preskriptiver Instandhaltung werden Manager in der Lage sein, zukünftige Bedürfnisse vorherzusagen und die damit verbundenen Kosten zu berechnen. Dank des einfachen Zugangs zu Daten kann das Werksmanagement Entscheidungen über den Austausch oder die Reparatur von Maschinen treffen und die Kosten von Ausfällen berücksichtigen. Preskriptive Instandhaltung kann dabei helfen, die Kosten zu senken, indem die Notwendigkeit ungeplanter Reparaturen und Wartungsarbeiten eliminiert wird.

Zusammenfassung

Preskriptive Instandhaltung ermöglicht es einem Unternehmen, auf Basis von Echtzeitdaten zu agieren. Es wird die Art und Weise, wie Instandhaltungsprozesse in Produktionsstätten in der Zukunft durchgeführt werden, verändern. Derzeit ist es das am weitesten fortgeschrittene Niveau der Instandhaltung und kann Unternehmen erhebliche Vorteile bieten, indem Ausfallzeiten reduziert, die Effizienz gesteigert und die Kosten gesenkt werden.

Es lohnt sich, schon heute das Potenzial der präskriptiven Instandhaltung zu nutzen. Dabei ist die Arbeit mit dem CMMS-System von QRmaint unerlässlich. Rufen Sie an unter +48 12 400 41 70 und profitieren Sie von einer 14-tägigen kostenlosen Testphase

tło

Feel free to contact me.
I will come back shortly with an answer.




    członek zespołu

    Sales Manager

    FAQ

    tło

    QRmaint Instandhaltungssoftware schon ab 8€/Monat !

    14 Tage kostenlos testen!