Bestes Smartphone für CMMS bis 250 €: Ein Ranking

Ein geeignetes Smartphone ist entscheidend für die effektive Nutzung eines CMMS-Systems in Ihrem Produktionsbetrieb. Wenn Sie in die Technologie für Ihr Technikerteam investieren, stehen Sie vor der Aufgabe, ein Gerät auszuwählen, das nicht nur Ihrem Budget entspricht, sondern auch die spezifischen Anforderungen an das Instandhaltungsmanagement erfüllt. Wir empfehlen jedoch nicht den Kauf dedizierter, „robuster“ Telefone. Es ist besser, ein normales Smartphone mit besseren Spezifikationen zu wählen und dazu eine Schutzhülle auszuwählen. Sehen Sie sich unseren Artikel „Welche Schutzhülle für Ihr Telefon im CMMS-System?“ an. Wenn Sie jedoch lieber ein robustes Telefon wählen möchten, sehen Sie sich unsere unten stehenden Vorschläge für ein Budget von bis zu 250 € an.

Was macht ein Smartphone geeignet für die Nutzung eines CMMS-Systems?

Die Antwort liegt in den Schlüsselparametern wie der Prozessorleistung (mindestens 3 GB RAM), der Beständigkeit gegen äußere Einflüsse (Zertifikat IP68 oder höher für Staub- und Wasserdichtigkeit), dem Speicherplatz (mindestens 64 GB) und dem Preisbereich (mindestens 250 €). Als erfahrene Hersteller von CMMS-Software möchten wir Ihnen unsere Empfehlungen mitteilen, die Ihnen bei der Auswahl eines Geräts helfen, das die tägliche Arbeit unterstützt und den Komfort Ihrer Mitarbeiter gewährleistet.

Rangliste der Telefone bis 1000 € (Stand: 16.10.2023):

1. Samsung Galaxy xCover 5

    • Preis: 900-1200 €
      • Parameter:
        • Beständigkeit: MIL-STD 810G (militärischer Standard) und IP68 (wasserdicht)
        • Bildschirm: 5,3 Zoll, 1480 x 720 Pixel, TFT
        • RAM: 4 GB
        • Interner Speicher: 64 GB
        • Akkukapazität: 3000 mAh, wechselbarer Akku
        • Prozessor: Samsung Exynos 850, Octa-Core
        • Kamera: 16 MP Rückkamera, 5 MP Frontkamera
        • Konnektivität: Wi-Fi, NFC, Bluetooth 5.0, USB C
        • Zusätzlich: Programmierbare Taste (XCover Key)
        • Betriebssystemversion: Android 11

2. Ulefone Armor 8 Pro

    • Preis: 900-1100 €
    • Parameter:
      • Beständigkeit: MIL-STD 810G (militärischer Standard) und IP69K (Staub- und Wasserdichtigkeit)
      • Bildschirm: 6,1 Zoll, 1560 x 720 Pixel
      • Prozessor: MediaTek Helio P60
      • RAM: 8 GB
      • Interner Speicher: 128 GB
      • Akkukapazität: 5580 mAh
      • Kamera: 16 MP + 5 MP + 2 MP Rückkameras, 8 MP Frontkamera
      • Gewicht: 282 g
      • Betriebssystemversion: Android 11

 

3. Motorola Defy (2021)

    • Preis: 999-1400 €
    • Parameter:
      • Beständigkeit: MIL-STD 810H (militärischer Standard) und IP68 (wasserdicht)
      • Bildschirm: 6,50 Zoll, 720 x 1600 Pixel
      • RAM: 4 GB
      • Interner Speicher: 64 GB
      • Akkukapazität: 5000 mAh
      • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 662, Octa-Core
      • Kamera: 48 MP Hauptkamera, 2 MP Makroobjektiv, 2 MP Tiefensensor, 8 MP Frontkamera
      • Abmessungen: 169,80 x 78,20 x 10,90 mm
      • Gewicht: 232 g
      • Zusätzlich: Push-to-Talk-Funktion, die in der Teamkommunikation nützlich sein kann
      • Betriebssystemversion: Android 10

 

4. HAMMER Energy 2

    • Preis: 700-1000 €
    • Parameter:
      • Beständigkeit: IK05 und IP68 (staub- und wasserdicht)
      • Bildschirm: 5 Zoll, 1440 x 720 Pixel
      • RAM: 3 GB (mindestens 3 GB empfohlen)
      • Interner Speicher: 32 GB
      • Akkukapazität: 5000 mAh
      • Prozessor: MediaTek MTK6761, Quad-Core
      • Kamera: 13 MP Rückkamera, 5 MP Frontkamera
      • Konnektivität: Wi-Fi, NFC, Bluetooth 5.0, Micro-USB
      • Betriebssystemversion: Android 9.0 Pie

Wichtige Aspekte bei der Auswahl von Smartphones für die Nutzung eines CMMS-Systems:

Die Verwaltung der Instandhaltung in einem Unternehmen, unabhängig von seiner Größe oder Branche, kann eine komplexe Aufgabe sein. In Zeiten der Digitalisierung sind CMMS-Systeme unerlässlich für effiziente Wartungsarbeiten, Wartungsplanung und die Überwachung des Zustands von Maschinen und Anlagen. Mit Blick auf Mobilität und die Verfügbarkeit von Lösungen wird die Auswahl des richtigen Telefons für die Interaktion mit dem CMMS-System von QRmaint entscheidend. Schauen wir uns an, auf welche Aspekte Sie achten sollten, wenn Sie ein mobiles Gerät für die Zusammenarbeit mit dem QRmaint-System auswählen.

1. Leistung und Zuverlässigkeit:

  • Bei der Arbeit vor Ort müssen Benutzer eines CMMS-Systems auf schnelle und effiziente Mobilgeräte vertrauen können. Ein leistungsstarker Prozessor, ausreichend RAM und ein großer Akku sind unerlässlich, um die reibungslose Funktion der Anwendung sicherzustellen und die Kommunikation mit dem System aufrechtzuerhalten.

2. Beständigkeit gegen anspruchsvolle Umgebungen:

  • In Produktionsbetrieben und industriellen Umgebungen sind Mobiltelefone vielen Belastungen ausgesetzt, sei es durch Staub, Feuchtigkeit, extreme Temperaturen oder Stöße. Daher ist die Beständigkeit gegen diese Bedingungen ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Geräts.

3. Speicherplatz:

  • CMMS-Apps können Daten, Bilder und Berichte generieren und speichern. Stellen Sie sicher, dass das ausgewählte Smartphone ausreichend internen Speicherplatz hat, um diese Daten zu speichern, und dass Sie ihn gegebenenfalls mit einer SD-Karte erweitern können.

4. Kameraqualität:

  • Eine gute Kamera ist nützlich, um Fotos von Wartungsproblemen oder -reparaturen aufzunehmen und sie in das CMMS-System hochzuladen. Eine hochwertige Frontkamera kann auch bei Videokonferenzen oder der Kommunikation mit Ihrem Team von Vorteil sein.

5. Betriebssystem und Kompatibilität:

  • Stellen Sie sicher, dass das ausgewählte Smartphone das Betriebssystem unterstützt, auf dem Ihre CMMS-Software läuft, und dass es mit der Anwendung kompatibel ist. Android ist in der Regel die am häufigsten verwendete Plattform für industrielle Anwendungen.

6. Konnektivität:

  • Bluetooth, NFC und Wi-Fi sind wichtige Konnektivitätsfunktionen, die die Kommunikation und den Datenaustausch mit anderen Geräten und Systemen unterstützen können.

7. Budget:

  • Das Budget ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Smartphones. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gleichgewicht zwischen den erforderlichen Funktionen und Ihrem Budget finden.

Zusammenfassung

Bei der Auswahl eines Smartphones für die Nutzung eines CMMS-Systems in Ihrem Produktionsbetrieb sollten Sie auf Leistung, Beständigkeit, Speicherplatz, Kameraqualität, Betriebssystem, Konnektivität und Ihr Budget achten. Die oben genannten Empfehlungen sind eine gute Ausgangsbasis für Ihre Suche, aber vergessen Sie nicht, die spezifischen Anforderungen Ihrer CMMS-Software und Ihres Betriebs zu berücksichtigen, um die bestmögliche Wahl zu treffen.

tło

Feel free to contact me.
I will come back shortly with an answer.




    członek zespołu

    Sales Manager

    FAQ

    tło

    QRmaint Instandhaltungssoftware schon ab 8€/Monat !

    14 Tage kostenlos testen!